Seniorenausflug Ammerseeregion und Erdfunkstelle Raisting am 5.09.2018


Seniorenausflug Ammerseeregion und Erdfunkstelle Raisting am 5.09.2018

Bild LZ A. Fleischmann

Senioren und Frauenbundvorstandschaft bei der Führung an der Erdfunkstelle Raisting

Senioren besichtigen Wiege des Satellitenfunks

Bericht LZ von A. Fleischmann

Bei der vom Frauenbund organisierten Tagesfahrt Anfang September ging es für die Senioren nach Raisting. Dieser in der bayerischen Voralpenlandschaft idyllisch gelegene Ort ist die Wiege des Satellitenfunks in Deutschland.

Hermann Martin, der selbst jahrelang bei der Erdfunkstelle angestellt war, verstand es mit seiner sehr anschaulichen und verständlichen Führung die Teilnehmer zu begeistern. Das Radom war die erste Antenne, welche durch seine fast 50 Meter im Durchmesser großen, weißen und weithin sichtbaren Hülle, als technischer Meilenstein aus der grünen Umgebung hervorsticht. Beeindruckend waren auch die anderen Großantennen mit Spiegeldurchmessern von sieben bis  zu 32 m.

Die riesigen Parabol-Antennen dienen der weltweiten Kommunikation. Sie stellen den Kontakt zu Satelliten und damit zu anderen Kontinenten her. So wie sich Wirtschaftsbeziehungen ändern - änderte sich auch im Laufe der Jahre die Ausrichtung der Antennen anfangs überwiegend nach Westen ausgerichtet, inzwischen nach Osten, sowie asiatischen Ländern. Es war eine durchaus spannende Führung,  in einer der größten Erdfunkstellen der Welt.

Bereits am Vormittag hatte die Busgruppe im Kloster Wessobrunn den Fürstentrakt und Tassilosaal besichtigen können. Vor Ort entstand die Wessobrunner Schule, eine Ausbildung zahlreicher hervorragender Künstler, insbesondere Stuckateure. Der pracktvolle Stuck im Gang des Prälatentraktes - eines der schönsten in ganz Europa - beeindruckte alle Teilnehmer. Am späteren Nachmittag gab es für alle Senioren selbstgebackenen Kuchen + Kaffee am Bus, bevor man noch zum Ausklang des Tages im Kloster Andechs ein kühles Bier genießen konnte. Somit endete ein gut organisierter und sehr interessanter Tagesausflug in die Ammerseeregion.

dsc09348.jpgdsc09352.jpgdsc09355.jpgdsc09357.jpg


 
 
Sie möchten uns kennenlernen?
Gerne können Sie die Veranstaltungen des Frauenbund Essenbach unverbindlich besuchen

Mo. 17. April 2023

Nähkurs "Schultüte"

zurück